Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

1964 – Die Fernseh- und Hörfunksendung

Die Wirtschaft boomt. Im Osten wie im Westen. In der DDR werden 1964 zwei Klassiker geboren: der Trabant 601 und der Plattenbau. Der Bau von “Pappe” und “Platte”  sorgt für ein kleines Wirtschaftswunder. Ein Hauch der Veränderung weht durch den Osten, der auch beim Deutschlandtreffen der Jugend zu spüren ist. Erstmals darf auf offener Straße Beatmusik gespielt werden.

Auch die West-Wirtschaft ist weiter auf dem Vormarsch. So wird im September bereits der millionste Gastarbeiter begrüßt: Der Portugiese Armando Sa Rodrigues.

Drei Jahre nach dem Mauerbau gibt es eine vorsichtige  Annäherung zwischen der DDR und der Bundesrepublik. Nach zähen Verhandlungen wird ein neues Passierscheinabkommen unterzeichnet. Im September dürfen Westbürger endlich wieder ihre Verwandten im Osten besuchen und Wiedersehen feiern.

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon