Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Der “Alte” tritt ab

15. Oktober 1963

Nach 14 Jahren im Amt tritt Konrad Adenauer als Bundeskanzler zurück. Zwei Jahre zuvor hatte er im Zuge schwieriger Koalitionsverhandlungen mit der FDP diesen Schritt zugesagt. Nun geht er im Alter von 87 Jahren – wenn auch ungern. Sein Werk ist der Wiederaufbaus Deutschlands und die Westbindung der Bundesrepublik. Das ist gelungen und wird allgemein anerkannt. Doch die zunehmende Liberalisierung der Gesellschaft macht dem Katholiken Adenauer Sorge. Und er misstraut den Führungsqualitäten seines Nachfolgers Ludwig Erhard. Dessen Rücktritt wird er 1966 noch als Bundestagsabgeordneter erleben – dann ist Erhard auch Adenauers Nachfolger als CDU-Vorsitzender geworden.

Das Ende der Ära Adenauer: Hintergrundinformationen der Bundeszentrale für politische Bildung

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 9 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.