Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Big Brother startet in Deutschland

28. Februar 2000

Eine neue Unterhaltungsshow flimmert in Deutschland über die Bildschirme. Neu daran ist das Konzept, Menschen in einer künstlichen, abgeriegelten Umgebung mit Kameras rund um die Uhr zu beobachten. Ein Privatsender hat dazu fünf Frauen und fünf Männer in eine kleinen Containersiedlung gesteckt. Regelmäßig muss einer davon aus der Show ausscheiden. Die Gunst des Publikums entscheidet, wer am Ende von 100 gemeinsamen Tagen übrig bleibt und mit 250.000 DM belohnt wird.

Die Süddeutsche Zeitung schreibt: “Die Macher haben nicht Angst vor einem Skandal, sondern davor, dass er ausbleibt.” Und richtig: Alle äußern sich, TV-Kritiker, Prominente, das Volk auf der Straße natürlich, Politiker und Experten. “Spanner-TV” nennt es der “Tagesspiegel”. Die Aufregung dauert nur ein oder zwei Staffeln. Dann ist alles ausgereizt und der Menschenkäfig gehört mit zum Medienzeitalter.

Big Brother unter medienethischen Gesichtspunkten – mehr bei der Bundeszentrale für politische Bildung

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 8 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.