Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Briten geben Helgoland frei

1. März 1952

Auf Deutschlands entlegenster Insel gibt der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Friedrich-Wilhelm Lübke, den Befehl zum Hissen der schwarz-rot-goldenen Flagge. Er übernimmt damit Helgoland für die Bundesrepublik aus der Verantwortung Großbritanniens. 1945 hatten die Helgoländer ihre zum Marinestützpunkt ausgebaute Insel verlassen müssen, zwei Jahre später sprengten die Briten die militärischen Anlagen.

Diese größte nichtnukleare Explosion überhaupt zerstörte auch beträchtliche Teile des Inselfelsens. In den folgenden Jahren hatte er Bomberpiloten als Übungsziel gedient. 1950/51 besetzen Studenten die Insel und hissen die Flaggen Deutschlands, Europas und Helgolands. Ihre Forderung nach Rückgabe der Insel verbinden sie mit dem Protest gegen die Abtrennung Ostdeutschlands.

Die Besetzer verstehen ihre Aktion als friedlichen Appell an das Rechtsgefühl der westlichen Welt und lösen in der Bundesrepublik eine breite Bewegung für die Rückgabe Helgolands aus. Daraufhin fordert der Bundestag Anfang 1951 die Rückgabe der Insel, in die die britische Regierung schnell einwilligt. Die zurückkehrenden Bewohner müssen für den Wiederaufbau jede Kleinigkeit vom Festland auf die Insel schaffen. Schon im Sommer 1952 folgen ihnen die ersten Touristen.

Mehr zum Thema:

Bomben auf Helgoland – Ein Dossier mit Bildern, Filmen und Berichten von Zeitzeugen bei ndr.de

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 13 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.