Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Der Siegeszug der Mattscheibe beginnt

1. Mai 1956

Trotz der vielversprechenden Innovationen, die auf der Industrie-Messe in Hannover zu sehen sind, ist auch im Jahr 1956 das Fernsehen ein Vergnügen für eine kleine Minderheit. Zum Jahresende gibt es lediglich in 681.000 bundesdeutschen Haushalten einen Fernseher. Die Zahl der Radiogeräte liegt dagegen bei über 14 Millionen. Neben den nach wie vor sehr hohen Preisen für Fernsehgeräte hemmen die noch immer großen Lücken im Sendenetz den Verkauf. Statt dessen erlebt das Kino mit über 817 Millionen verkauften Karten sein Rekordjahr. Die Grenze von einer Million Fernsehern sollte schließlich erst zum 1. Oktober 1957 überschritten werden. 50 Jahre später verfügen 99 Prozent der Haushalte über einen Fernseher, 40 Prozent besitzen sogar zwei oder mehr.

Mehr über den Beginn des Fernsehzeitalters bei der Bundeszentrale für politische Bildung

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 11 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.