Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Der erste Fünfjahresplan wird verkündet

23. Juli 1950

Auf dem dritten Parteitag der SED verkündet Walter Ulbricht den ersten Fünfjahresplan der DDR, der zum 1.Januar 1951 in Kraft tritt. Er soll die DDR unabhängig von der westdeutschen Industrie und zum „Anziehungspunkt für die Werktätigen ganz Deutschlands“ machen. Die Industrieproduktion soll beinahe verdoppelt werden. Ministerpräsident Otto Grotewohl kündigte die Umformung der Partei zu einer „Kampforganisation“ an. an die Stelle des Parteivorstands tritt das Zentralkomitee, in dem die Parität ehemaliger KPD- und SPD-Mitglieder keine Rolle mehr spielt. Die SED wird endgültig zu einer Kaderpartei sowjetisch-stalinistischer Prägung.

Mehr zum Aufbau des sozialistischen Staates in den 50er Jahren bei der Bundeszentrale für politische Bildung

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 11 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.