Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Großdemo gegen Nachrüstung

22. November 1983

Etwa 1,3 Millionen Menschen gehen am Samstag, den 22. November zum Abschluss der Aktionswoche der Friedensbewegung auf die Straße – in Bonn, Hamburg, West-Berlin sowie zwischen Stuttgart und Neu-Ulm. Eine 108 Kilometer lange Menschenkette verbindet die beiden süddeutschen Städte. Allein im Bonner Hofgarten demonstrieren 500.000 Menschen. Es ist eine der größten Demonstrationen in der Geschichte der Bundesrepublik. Auf der Veranstaltung sprechen unter anderem die Grünen-Politikerin Petra Kelly und der ehemalige Bundeskanzler Willy Brandt. Die Aktionen ändern jedoch nichts an der Entschlossenheit der Regierung von Helmut Kohl, den Weg für die Stationierung von Mittelstreckenraketen freizumachen.

Weitere Informationen zur Nachrüstungsdebatte in der Bundesrepublik bei der Bundeszentrale für politische Bildung

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 9 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.