Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Krieg gegen Terroristen

7. Oktober 2001

Bereits einen knappen Monat nach den Anschlägen vom 11. September wird der von den USA proklamierte „Krieg gegen den Terror“ zum realen Kriegseinsatz. Eine internationale Koalition beteiligt sich an der Operation „Enduring Freedom“. Zunächst marschieren amerikanische und britische Soldaten in Afghanistan ein. Nach dem schnellen Sieg über das Taliban-Regime genehmigt der Sicherheitsrat der UNO die Aufstellung der internationalen Unterstützungstruppe ISAF (International Security Assistance Force). Die soll den Wiederaufbau in Afghanistan und die Einführung demokratischer Verhältnisse absichern. Am 22. Dezember 2001 erteilt der Bundestag das Mandat für die Beteiligung der Bundeswehr am ISAF-Einsatz. Der spätere Verteidigungsminister Peter Struck rechtfertigte die umstrittene Beteiligung deutscher Truppen mit den Worten: „Deutschland wird auch am Hindukusch verteidigt.“ Im Rahmen der von den USA geführten Operation „Enduring Freedom“ ist die deutsche Marine zudem am Horn von Afrika aktiv.

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 10 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.