Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Landtagswahl im Schatten der Barschel-Affäre

12. September 1987

Einen Tag vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein kündigen die Medien eine sensationelle Enthüllung an. Der “Spiegel” wird am Montag nach der Wahl über eine Affäre berichten und Ministerpräsident Uwe Barschel schwer belasten. Er soll seinen Medienreferenten Reiner Pfeiffer – wie der selbst behauptet – beauftragt haben, den Gegenkandidaten der SPD, Björn Engholm, zu bespitzeln, anonym anzuzeigen und seinen Wahlkampf mit illegalen Aktionen zu sabotieren.

Der beschuldigte Barschel wehrt sich heftig und gibt fünf Tage nach der Wahl in einer Pressekonferenz geradezu pathetisch sein Ehrenwort, die Vorwürfe gegen ihn seien haltlos. Doch die Hinweise für seine Verstrickung in die Affäre verdichten sich, und Barschel tritt am 2. Oktober zurück. Am 11. Oktober wird er in der Badewanne seines Hotels “Beau-Rivage” in Genf von einem Reporter des “Stern” tot aufgefunden. Die Todesumstände – Mord oder Suizid – bleiben ungeklärt.

Die Aufklärung der politischen Affäre bringt verschiedene Ergebnisse: Ein erster Untersuchungsausschuss des Landtags von Schleswig-Holstein spricht Barschel die volle persönliche Verantwortung für die Aktivitäten seines Medienreferenten zu. Ein zweiter Untersuchungsausschuss, der sich mit der Rolle der SPD in dem Fall auseinandersetzt, findet keine Beweise für Barschels Schuld – zumindest im Vorfeld der Affäre. Bei seiner Verteidigung habe er allerdings unredliche Mittel angewandt, beispielsweise Mitarbeiter zum Meineid aufgefordert.

Weitere Informationen zur Barschel-Affäre und zum Tod von Uwe Barschel bei ndr.de

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 6 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.