Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Oscar für “Das Leben der Anderen”

26. Februar 2007

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck bedankt sich bei der Preisverleihung überschwänglich – nicht zuletzt beim Freistaat Bayern. Hier ist der 1,8 Millionen teure, erste Spielfilm des jungen Regisseurs erst möglich geworden. “Das Leben der Anderen” thematisiert den Überwachungsstaat DDR. Der Film überzeugt mit einem sorgfältig recherchierten Drehbuch und hochkarätigen Schauspielern – darunter Ulrich Mühe in seiner letzten großen Rolle. Er spielt einen Stasi-Hauptmann, dem bei einer Spitzelaktion das eigene System verdächtig wird. Schließlich stellt er sich aktiv dagegen und deckt den Künstler, über den er belastendes Material sammeln sollte. Allein in Deutschland wollen zwei Millionen Zuschauer den Film sehen, der schon im Erscheinungsjahr mit mehreren nationalen und europäischen Preisen ausgezeichnet wurde. Der Oscar für den besten ausländischen Film geht zum dritten Mal nach Deutschland.

Das Leben der Anderen – das Heft zum Film bei der Bundeszentrale für politische Bildung

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 7 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.