Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Die Telekom geht an die Börse

18. November 1996

Es ist so eine Art Goldesel, über den da alle sprechen: Die Telekom geht an die Börse, und alle werden natürlich dabei verdienen. Damit aber nicht nur die Großen ihren Schnitt machen, die Banken und Manager, soll die Telekom-Aktie zu einer Volksaktie werden. So jedenfalls stellt es sich der Konzern vor – und viele Banken helfen ihm dabei ganz selbstlos. „Preisnachlass“, „Bonuspaket“, „Treueaktie“ oder „Verzicht auf Depotgebür“ und „Keine Minimumprovision“ sind die Zauberworte des Sommers. Plötzlich gibt es Aktien wie Sonderangebote im Supermarkt.

Als im November die Aktien ausgegeben werden, bringt das dem Konzern rund 20 Milliarden DM in die Kassen. 700 Millionen Aktien werden platziert. Der Emissionskurs beträgt 28,50 DM . Es folgen weitere Kapitalerhöhungen. Die Aktie steigt in wenigen Monaten auf über 200 DM. Die Welt scheint in Ordnung, denn viele verdienen. Doch schon sehr bald ist die scheinbar sichere Aktie des einstigen Monopolisten eine Risikoanlage.

Sechs Jahre nach der Ausgabe der ersten Aktie notieren die Telekom-Papiere bei etwa der Hälfte des ersten Emissionskurses. Anleger klagen, weil sie sich durch den Konzern beim Börsengang nicht korrekt informiert fühlen. Nur wenige hatten beim Börsengang mit einer derartigen Talfahrt gerechnet. Gewarnt allerdings hatte unter anderem die Stiftung Warentest. Die Warnung, wenn sie denn in der Berichterstattung vorkam, war meist kurz und nur am Ende. Die Risiken der T-Aktie hatten viele unterschätzt.

Einsichten in das Börsengeschäft bei der Bundeszentrale für politische Bildung

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 6 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.