Ereignisse

Für den interaktiven Zeitstrahl brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9, das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Politik
Wirtschaft
Gesellschaft
Sport

Bild

Um die Videos ansehen zu können, brauchen Sie das Flash-Plugin ab der Version 9,
das Sie hier kostenlos herunterladen: Flash-Player Download

Dikator Franco stirbt

20. November 1975

Am frühen Morgen des 20. November stirbt in Madrid Francisco Franco. 35 Jahre lang hatte der Diktator über Spanien geherrscht. Zu seinem Nachfolger hatte er den 37-jährigen Kronprinzen Juan Carlos bestimmt, der zwei Tage nach Francos Tod zum König proklamiert und vereidigt wird. Eine seiner ersten Amtshandlungen ist das Begräbnis Francos im Tal der Gefallenen, wo sich der Diktator schon zu Lebzeiten eine monumentale Grabstätte inmitten zehntausender Toter des Bürgerkrieges geschaffen hatte. Hunderttausende Spanier nehmen Abschied. In seiner ersten Rede deutet der König vorsichtig einen demokratischen Wandel an, 1978 stimmt eine überwältigende Mehrheit der Spanier für die neue demokratische Verfassung.

Wissenswertes zum Thema Diktaturen im 20. Jahrhundert bei der Bundeszentrale für politische Bildung

  • Add to favorites
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Mixx
  • NewsVine
  • Webnews.de
  • MSN Reporter
  • Reddit
  • Technorati
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • MySpace
  • Tumblr
  • StumbleUpon

Wie bedeutend ist dieses Ereignis für Sie?

Wie wichtig ist dieses Ereignis für Sie persönlich?
12345 8 mal bewertet

Bitte beachten Sie unsere Bewertungsregeln

Kommentare

Ihr Kommentar:

You must be logged in to post a comment.

Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet.
Wir bitten um Verständnis. Die Kommentarrichtlinien im Detail.